Music Monday // Konzert mit Jeff Jirout (UK)

am 22.05.2017 um 19:30 - 22:00 Uhr


Jeff Jirout – Sänger, Songschreiber, Bluesman, der Gitarre und Mundharmonika, Banjo und Bass spielt, wurde in Chicago geboren, verbrachte 4 Jahre in Nashville, der Hauptstadt der Country-Music und ging bereits als Jugendlicher nach New Jersey, in einer Zeit, wo er, wie er sagt, bereits ein Blues- und Country-Maniac war.

Jeff Jirout spielt eine Mischung aus Blues, Country, Folk und Gospel. Es handelt sich zum größeren Teil um eigene Songs, und wenn er covered, dann immer nur auf seine unverwechselbare Art, den Country-Blues zu empfinden und zu spielen.
Er fühlt sich ganz besonders den traditionellen Wurzeln des Blues verpflichtet. Jeff singt, spielt und komponiert in dessen Traditon. „Leitbilder“ sind Howlin´Wolf und Jimmy Reed.

Reinhören: https://www.youtube.com/watch?v=wemWOOZ8PO4
Web: http://jeffjirout.com/

19:30 Uhr Einlass, 20 Uhr Musik
Eintritt frei – ein Hut geht rum!

Kategorien