Whiskytasting: Alt gegen Jung

am 18.05.2018 um 19:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
INSPIRE Chemnitz


Das Alter eines Whiskys gilt für viele Whiskytrinker als das Kriterium für einen Whisky mit hoher Qualität. Auf der anderen Seite kommen immer mehr Whiskys ohne Altersangabe auf den Markt. Die Destillen behaupten auch in kurzer Zeit mit guten Fässern oder Nachreifen  eine hohe Qualität erzielen zu können.

Um nun einen Vergleich zu machen lassen wir drei junge Ungestüme gegen drei gereifte Senioren antreten. Mit dem 40 jährigen Ben Bracken dabei auch der älteste Whisky, der je einen Platz in unsere Line-Ups gefunden hat.

 

 

Das Line Up im Einzelnen:

  • Cardhu Special Cask Reserve, 40%, eine Vermählung von jungen und älteren Fässern
  • Ben Bracken, Highland Single Malt. 40 Jahre, Limited Edition, 42,1%
  • Teeling, Single Malt, 46%, Finishs in fünf verschiedenen Sherry oder Weinfässern
  • Redbreast, Single Malt, 21 Jahre, 46%: Der älteste Whisky der Redbreast Familie. In der Jim Murray Whisky Bible, 2018 bekam er einen 2. Platz
  • Laphroaig, An Cuan Mor, Single Malt: nachgereift in europäischen Eichenfässern, 48%
  • Ardmore, 20 Jahre Single Malt, 49,3%

Dazu gibt es wieder Beilagen, Brot und Schokolade.

Kosten; 32€

Unsere Tastingbedingungen: Die Tickets werden erst nach Bestätigung gültig. Die Bezahlung erfolgt am Abend zu Beginn des Tastings. Damit wir unsere Tastings so durchführen können, müssen bestellte Tickets auch eingelöst werden. Falls nach der Bestellung ein Ticket zurückgegeben werden soll, helfen wir bei rechtzeitiger Information eine Ersatzperson zu finden. Falls das Tasting Gewinn abwirft, kommt dies der gemeinnützigen Einrichtung Inspire zugute. 
Durch die Bestellung der Tickets werden diese Taastingbedingungen anerkannt.

 

Anmeldung:

 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Kategorien